Vorabinfo zu den Veranstaltungen 2020

Liebe Schlossparkfreunde,
sehr geehrte Besucher unserer Homepage.

Die Planung der Veranstaltungen für die Saison 2020 ist abgeschlossen und wir freuen uns, Ihnen nun das Ergebnis präsentieren zu können.
Wir werden in diesem Jahr wieder 4 Konzerte und ein Kindertheater durchführen. 

Den Saisonauftakt am Samstag, 27. Juni um 17.00 Uhr macht in diesem Jahr der Allroundmusiker, Saxofonist und Klarinettist Norbert Nagel und seine „Boygroup“. Mit Unterstützung von Norbert Gabla, Klaus Sebastian Klose und Werner Treiber werden „Lieblingslieder“ im Park erklingen.

Am Samstag, 11. Juli um 17.00 Uhr haben wir das kleinste Orchester der Welt zu Gast. TriConBrio, Kulturbotschafterinnen aus Baden-Württemberg, sind erstmals im Schlosspark.  Seit 30 Jahren sind die drei Damen musikalisch unterwegs und spielen zum Jubiläumsjahr im Park ihr „Best-of-Jubiläumsprogramm.“

Am Samstag, 18. Juli um 10.30 Uhr steht auch in diesem Jahr wieder das Ensemble des Fränkischen Theatersommers auf der Bühne, hoffentlich im Heckentheater.
„Augustine will tanzen“ lautet das Kindertheater von Jan Burdinski.
Bei schlechtem Wetter wird in der Mehrzweckhalle gespielt.

Am gleichen Tag um 16.00 Uhr heißt es auf der Waldwiese: „Es schallt die Trompete“, Meisterwerke aus Barock und Klassik, vorgetragen vom Bamberger Streichquartett und Markus Mester, 1. Solotrompeter der Bamberger Symphoniker. Ein sicherlich wieder bestens gelaunter und unterhaltsamer Karlheinz Busch wird Sie durch das Programm führen.

Am Sonntag, 26. Juli öffnet dann der Park von 13.00 – 18.00 Uhr seine Tore und lädt zum Verweilen, Genießen und Bestaunen ein.

Der Saisonabschluss am 01. August um 17.00 Uhr wird vom Stefan Grasse Quartett gestaltet. „Zwischen Himmel und Erde“ ist das Konzert überschrieben. Wir lauschen  lateinamerikanischen Rhythmen an einem hoffentlich herrlichen Sommertag auf der Waldwiese. 

Die Konzerte finden alle auf der bestuhlten Waldwiese statt, bei Schlechtwetter steht die evangelische St. Bartholomäus Kirche als Ausweichspielstätte zur Verfügung.

Der Veranstaltungsort ist nicht barrierefrei. Bitte kontaktieren Sie uns, wenn Sie dennoch einen Zugang wünschen. Wir werden versuchen eine Lösung zu finden.

Haben Sie Anregungen, Kritik oder Wünsche, kontaktieren Sie uns per
Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!  oder unter der Rufnummer: 09194/796120.

Wir hoffen sehr, für Sie die richtige Auswahl getroffen zu haben, wünschen Ihnen eine gute Zeit und freuen uns auf ein Wiedersehen im Park.

 

Die Vorstandschaft

Unterleinleiter, 03. Januar 2020
 
 

Der Schlosspark in der Frankenschau
Ein Team des Bayerischen Fernsehens war zu Aufnahmen im Schlosspark. „Ein Garten voller Musik: der Schlosspark Unterleinleiter“. Unter diesem Titel lief die Sendung in der Frankenschau am 23.07.2017 um 17:45 Uhr.

Zum Video